Katzen und Halloween

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Katzen und Halloween

Beitrag von Maria Fernanda Reynoso am 18th Oktober 2017, 13:11



Halloween ist ein Feiertag, in dem viele wissen. In vielen angelsächsische Ländern wird gefeiert, aber auch in einigen Teilen in Lateinamerika. Als ich in Mexiko geboren bin, waren Halloween neben der Seite mit "Dia de Muertos" Teil der Feierlichkeiten, als ich war jung und mit jeder Feier haben eine gute Geschichte und eine schlechte Geschichte.
Ich erinnere mich an meine Kindheit mit dem glücklichen, ohne zu wissen, dass der schlechte Teil existiert. Was ist der schlechte Teil von Halloween? Wie wir alle wissen, haben Katzen ihren Platz in Halloween, aber warum? Lass uns auf die Geschichte und Kultur des Landes um die Welt gehen.
Im mittelalterlichen Frankreich und Spanien wurden schwarze Katzen vom Pech und Flüchen für jeden Menschen, den sie näherten, und wurden mit Hexerei verbunden.Viele mittelalterliche Deutsche glaubten sich verflucht, wenn eine schwarze Katze ihren Weg von links nach rechts überquerte. Schwarze Katzen haben aber auch in zahlreichen Kulturen als Symbol für viel Glück gedient. Auf den britischen Inseln wird oft angenommen, dass schwarze Katzen Wohlstand für jedes Haus bieten, das sie besetzt haben. In Japan gilt sie auch als Glücksbringer. Im alten Ägypten wurden schwarze Katzen als heilig verehrt.
Die Assimilation der heidnischen und christlichen Riten würde in Form von Samhain, einem alten keltischen Fest und Vorläufer des heutigen Halloween kommen.
Doch später in der Geschichte fürchteten sich die Druiden vor Katzen. Sie glaubten, dass Menschen sich mit Hilfe böser Mächte in Katzen verwandeln könnten. Während des Samhain am 1. November wurden viele Katzen in die Feuer geworfen, um das Böse loszuwerden (Lass uns nicht vergessen, dass im Mittelalter viele Katzen befohlen wurden, um bald getötet zu werden, um bald D
er Schwarze Tod zu erscheinen, um zu erscheinen. Tötung viele Millionen von Menschen in Europa).
Katzen wurden auch als Vertraute einer Hexe angesehen. Ein vertrautes ist ein niederrangiger Dämonenassistent einer Hexe. Da irgendeine farbige Katze eine Hexe vertraut sein könnte, warum wurde Schwarz eine Katze der Hexe? Vielleicht, nachdem es dunkel war und eine Katze mit einer verdächtigen Hexe entdeckt wurde, sah es natürlich dunkel aus. So begann die Vereinigung. Während der großen Hexenjagden wurden Katzen in großer Zahl massakriert, weil sie fürchteten, sie seien alle Vertraute.
Es ist unbekannt das genaue Datum, wenn Halloween drehen Teil in Mexiko-Feiern, aber ist bekannt, dass von USA angepasst wurde.Jetzt, wenn moderne Katzen in der Lage sein zu sprechen und zu stimmen, wäre Halloween als einer der am wenigsten liebsten Feiertag zu unserem Lieben katzenartig und traurig hier ist die schlechte Geschichte über Halloween als schwarze Katzen sind am höchsten Verletzungsrisiko von Halloween-Teilnehmer in den USA und ich bekam auch Informationen, dass in Mexiko und Spanien wegen Unwissenheit und Aberglauben über Pech.

avatar
Maria Fernanda Reynoso

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 02.10.17
Alter : 33

Benutzerprofil anzeigen https://mariareynoso.wixsite.com/katzenpsykologin

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten